das etwas andere foto

Nehmen Sie sich einen Moment für den ersten Eindruck. Damit besondere Momente nicht verloren gehen.

kurz gesagt:

Professionalität, Leidenschaft, Humor, Qualität, Flexibilität, Zuverlässigkeit, Spontaneität

kurz betrachtet:

Machen Sie sich selbst ein Bild mit einem Blick in die Galerien

kurz gelesen:

die Referenzen

 

Businessfotograf Susanne Kurz

business

Eventfotograf Susanne Kurz

event

Live performancefotograf Susanne Kurz

live performance

Roomsfotograf Susanne Kurz

rooms

Weddingfotograf Susanne Kurz

wedding

smartphone

tablet

notebook

desktop

test it

one app – all devices

Teilen Sie die Bilder ihres Events/Veranstaltung/Kunden-Incentive, Ihrer Messepräsentation/Roadshow oder Hochzeit mit allen Gästen.

Ihre Bilder sind auf allen Geräten, weltweit in kürzester Zeit nach der Veranstaltung verfügbar. 

Ich informiere Sie gerne über die Möglichkeiten.

 

Workshop

Workshop "Stehen Sie beim Gruppenfoto auch immer in der letzten Reihe"...

Möchten Sie in Zukunft gerne in einem besseren Licht stehen?

Das sagen die Teilnehmer:

 "Ich erinnere mich eigentlich bei jedem Gruppenfoto an den Workshop mit Ihnen zurück. Mit jedem weiteren Foto gelingt es mir immer besser, ausdrucksstarke und gut passende Posen einzunehmen. Übung macht ja bekanntlich die Meisterin. Seien Sie gewiss: Ihre Arbeit hallt nach und ich berichte immer wieder gerne von dem Workshop bei Ihnen."

Dr. Laura Mieth​
Allgemeine Psychologie und Arbeitspsychologie
Institut für Experimentelle Psychologie
Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

 
 
 

Weitere Informationen erhalten Sie in einem persönlichen Gespräch oder in einem Informationsflyer. 

Danke

Gute Sache...

Das Kinder- und Jugendhospiz Regenbogenland in Düsseldorf ist ein Haus für Kinder und Jugendliche, die aufgrund einer lebensverkürzenden Erkrankung oder einer schweren Behinderung nur eine eingeschränkte Lebenserwartung haben. Es ist ein Ort, an dem die gesamte Familie Ruhe und Unterstützung findet und an dem das Leben und die Lebensfreude im Mittelpunkt stehen.

Unser wichtigstes Ziel ist es, den betroffenen Familien dabei zu helfen, die ihnen noch verbleibende Zeit gemeinsam mit ihrem Kind möglichst erfüllt und positiv zu gestalten.

In unserer täglichen Arbeit gilt das Motto nach Cicely Saunders (Begründerin der Hospizbewegung): „Es geht nicht darum, dem Leben mehr Tage zu geben, sondern den Tagen mehr Leben.“

http://www.kinderhospiz-regenbogenland.de

 

Kongresse Tagungen Workshops Podiumsdiskussionen

Kongresse, Tagungen und Workshops perfekt zusammen gefasst...

Kontaktieren Sie mich einfach unter "info@susannekurz.de"